Chrüppelbaumschuel

Bin endlich mal wieder dazu gekommen, die Bilder von meiner Unterwasserkamera zu downloaden und auf zu bereiten. Dabei habe ich noch Bilder von einem Tauchen im 2019 im Zürichsee gefunden. Ich war mit Bettina zusammen am kleinen Parkplatz in Küsnacht am Tauchen.

Zuerst machten wir die obligate Runde zur „Schatzkiste“ und dann konnte ich Bettina dazu gewinnen, das ich nach Jahren wieder einmal einen Abstecher zur „Chrüppelbaumschuel“ zu machen. Das sind ca. 20 ehemalige Christbäume, welche Taucher vor vielen Jahren unter Wasser „eingepflanzt“ hatten. Teilweise haben sich daran eine beträchtliche Anzahl Fischersilche verfangen. Die eigentlichen Tannen sind überwachsen mit Muscheln und waren auch schön grösser bzw. mehr Bäume.

Hinterlasse einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.